55 x Ludwig im 5. Jahr!

55 x Ludwig im 5. Jahr!

Zugabe 2020 in Füssen: Der Mythos des bayerischen Märchenkönigs als packendes Musical weitere 55 x in Ludwigs Festspielhaus

55 x Ludwig im 5. Jahr!
 
LUDWIG2 – Das Musical am Originalschauplatz in Ludwigs Festspielhaus Füssen
 
Zugabe 2020 in Füssen: Der Mythos des bayerischen Märchenkönigs als packendes Musical weitere 55 x in Ludwigs Festspielhaus

 
Endlich ist es fix: Ludwig2 wird auch 2020 in Füssen zu sehen sein. Nachdem das geplante Hotelprojekt zur Unterstützung des Festspielhauses aufgrund eines Bürgerbegehrens nicht verwirklicht wird, war es die letzten Monate unklar, ob das Erfolgsmusical auch 2020 wieder gespielt wird. Nun aber hat Theaterdirektor Benjamin Sahler eine klare Aussage getroffen: „Der Zuspruch unserer Fans in den letzten Wochen und die extrem guten Verkaufszahlen haben uns bestärkt – wir bleiben unserem König treu und es wird auch 2020 unser Lieblingsmusical Ludwig2 geben!“ Neu ist, dass es 2020 jeden Monat Ludwig-Vorstellungen geben wird. „Wir haben unser Besucherverhalten analysiert und in jeder Jahreszeit sind andere Gäste in der Region und im Theater. Wir wollen für alle Ludwig spielen und haben deshalb von Januar bis November jeden Monat einige Vorstellungen im Spielplan.“
 
Das Team in Ludwigs Festspielhaus gehe gestärkt aus der beendeten Diskussion um das Hotel  und man besinnt sich in Füssen auf seine Wurzeln. „Hier steht ein Theater, das für Ludwig gebaut wurde!“, so Sahler. 2016 hatte er schon durch die erfolgreichste Crowdfunding-Aktion im europäischen Kulturbereich dem König wieder nach Füssen zurückkehren lassen, an den Originalschauplatz des Märchenkönigs, in seine Heimat. Nun wird das Musical im fünften Jahr in Folge zu sehen sein und endgültig zum Aushängeschild des Festspielhauses werden.
 
Die europäischen Musicalstars Jan Amman und Matthias Stockinger sowie vorraussichtlich auch weitere der bisherigen Ludwig Darsteller wie Jan Rekeszus und Oedo Kuipers werden dem König wieder ihre Stimme verleihen und lassen das Publikum mitleiden und feiern. Sei es beim inneren Ringen des jungen Königs um seine eigenen Wertvorstellungen, bei der energischen Auseinandersetzung mit bornierten Beratern und Politikern oder den gefühlvollen Duetten mit seinem Bruder Otto und Kaiserin Sisi. 
 
Der Vorverkauf beginnt am Freitag, 11.10.2019. Bis Ende Oktober gibt es Frühbucherrabatte, ganz nach dem Motto: Wer früher bucht sitzt besser!
 
www.das-festspielhaus.de

 

Anne Roth
mobil +49 171 711 055 1
presse@das-festspielhaus.de
Internet www.das-festspielhaus.de


weiteres Bild- und Textmaterial